Kopieren Sie diese LinkedIn Outreach-Lösungen, um Ihren Lead Flow zu steigern

 

Um Ihren Umsatz zu steigern, brauchen Sie Leads. Aber um Ihr Geschäft zu vergrößern und sich von der Konkurrenz abzuheben, brauchen Sie einen stetigen Lead-Fluss. Das ist leichter gesagt als getan.

Der Einsatz von Social Media ist die beste Lösung, wenn Sie Ihre eigene Community vergrößern und einen Strom von Leads für Ihr Unternehmen generieren möchten. Heutzutage verbringt jeder seine Zeit online. Und wenn es einen bestimmten Kanal gibt, auf den Sie sich konzentrieren sollten, dann wäre das LinkedIn.

LinkedIn ist aufgrund seiner professionellen Nutzerbasis die beste Plattform für die Lead-Generierung. Hier können Sie qualitativ hochwertige Leads finden, die mit größerer Wahrscheinlichkeit konvertieren werden. Es kommt nur darauf an, sie mit der richtigen Botschaft zu erreichen.

Sie brauchen die richtige LinkedIn-Strategie, um Ihr Outreach zu optimieren. Hier werden wir über einige der besten LinkedIn Outreach-Lösungen sprechen, die Sie verwenden können, um Ihren Lead Flow zu steigern.

Optimieren Sie Ihr LinkedIn-Profil

Bevor Sie sich mit den verschiedenen Outreach-Strategien beschäftigen, sollten Sie zunächst Ihr LinkedIn-Profil optimieren. Damit stellen Sie sicher, dass die Leute, wenn sie Sie besuchen, alle Informationen erhalten, die sie brauchen. Wenn Sie mit Ihrer Outreach-Nachricht erfolgreich ihre Aufmerksamkeit erregen, können Sie sie mit Ihrem Profil beeindrucken. Dies verbessert Ihre Chancen, Leads zu konvertieren, weil es hilft, Vertrauen aufzubauen.

Wenn Sie Leute auf LinkedIn ansprechen, werden diese als erstes Ihr Profil überprüfen. Sie möchten, dass Ihr Publikum eine solide Vorstellung davon bekommt, wer Sie sind und was Sie ihm bieten können. Auf LinkedIn ist der erste Eindruck alles. Versuchen Sie, auf Anhieb den besten Eindruck zu hinterlassen.

Beginnen Sie damit, ein professionelles Profilfoto hinzuzufügen. Halten Sie es einfach, ansprechend und stilvoll. Viele Leute entscheiden allein aufgrund dieses Bildes, ob sie Ihnen vertrauen können oder nicht. Wählen Sie eines, das Sie und Ihre Marke am besten repräsentiert.

Sie können dafür einen professionellen Fotografen engagieren, aber auch wenn Sie das nicht tun, denken Sie daran, dass es ein gut beleuchtetes und hochwertiges Bild sein muss. Vermeiden Sie ablenkende Hintergründe. Und Ihr LinkedIn-Bild sollte eine Darstellung von Ihnen sein, also verwenden Sie kein Gruppenbild.

Fügen Sie als Nächstes ein Hintergrundbild hinzu, das Ihre Marke zur Geltung bringt. Stellen Sie nicht einfach ein Standardbild ein. Es ist eines der ersten Dinge, die die Leute sehen werden. Es ist im Grunde eine kostenlose Werbetafel, also nutzen Sie sie kreativ.

Hier müssen Sie einen erstklassigen Grafikdesigner beauftragen. Zeigen Sie Ihr Logo und geben Sie den Leuten eine solide Vorstellung von Ihrem Wert. Beachten Sie, dass die ideale Bannergröße für Ihr LinkedIn-Hintergrundbild 1584×396 Pixel beträgt.

Fügen Sie Ihre Tagline hinzu. Das ist ein einfaches, aber wichtiges Merkmal, das die Leute dazu bringt, überhaupt auf Ihr Profil zu klicken. Hier müssen Sie Ihren Wert kurz und prägnant beschreiben. Wem helfen Sie, wie helfen Sie ihnen und was haben die Leute davon, mit Ihnen zu arbeiten? Sie können eine kurze Tagline schreiben, die alle drei Punkte beschreibt.

Die richtige Zielgruppe ansprechen

Mit einem optimierten Profil haben Ihre Leads nun eine Anlaufstelle. Sie können mit Ihrer LinkedIn-Kontaktaufnahme beginnen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, stellen Sie sicher, dass Sie sich an die richtige Zielgruppe wenden. Selbst wenn Ihr Branding und Ihr Messaging perfekt sind, werden Sie ignoriert, wenn Sie nicht die richtigen Personen ansprechen. Sie könnten sogar als Spammer markiert werden.

Finden Sie heraus, wer Ihre Zielgruppe ist - und fangen Sie dann an, ein bisschen tiefer zu graben. Erfahren Sie, welche Art von Inhalten sie bevorzugen und wer ihre bevorzugten Influencer sind. Beobachten Sie deren Online-Aktivitäten und sehen Sie, mit welcher Art von Posts sie sich beschäftigen. Dies wird Ihnen bei Ihren eigenen Content-Marketing-Bemühungen helfen.

Dies ermöglicht es Ihnen auch, Gespräche mit ihnen organischer zu beginnen, da Sie wissen, was ihre Interessen sind. Sie können sie über diesen Mittelweg ansprechen.

NICHT sofort verkaufen

Ihre erste Nachricht ist entscheidend - sie sollte also nicht zum Verkaufen verwendet werden. Menschen im Internet hassen es, wenn Sie ihnen sofort etwas verkaufen, wenn sie Sie noch gar nicht kennen. Das Ziel von LinkedIn Outreach ist es, einen Fuß in die Tür zu bekommen.

Beim Social Selling auf LinkedIn geht es darum, Beziehungen aufzubauen und herauszufinden, wie Sie Menschen bei ihren Problemen helfen können. Mit Ihrer ersten Nachricht müssen Sie sich vorstellen und ein Gespräch in Gang bringen. Nur durch dieses Gespräch werden Sie in der Lage sein, ihre Schmerzpunkte zu identifizieren und herauszufinden, wie Sie ihnen einen Mehrwert bieten können.

Konzentrieren Sie sich also auf den Aufbau von Beziehungen. Hören Sie auf, die gleichen Konserven zu kopieren und einzufügen LinkedIn-Nachricht. Wählen Sie einen personalisierten Ansatz für Ihre Kontaktaufnahme und Sie werden bessere Ergebnisse erzielen.

Wenn Sie andere Personen auf LinkedIn ansprechen, versuchen Sie, über den Wert nachzudenken, den Sie Ihren Leads bieten können: Was ist für sie drin? Warum sollten sie Ihnen zuhören?

Versuchen Sie Content Retargeting

Ein Ratschlag, der sehr weit gehen kann, ist, Content Retargeting zu versuchen. Wenn Sie Ihr Zielpublikum online identifizieren möchten, schauen Sie sich virale Beiträge zu Ihrer spezifischen Nische an. Schauen Sie sich alle Personen an, die sich mit diesen Inhalten beschäftigen - und sprechen Sie sie dann mit Ihrer Ansprache an. Dies sind die Menschen, die bereits Interesse an Ihrem Angebot gezeigt haben.

Auf die gleiche Weise, wie Menschen Anzeigen zu Dingen erhalten, die sie in Suchmaschinen nachgeschlagen haben, können Sie Menschen, die sich mit beliebten Inhalten beschäftigen, erneut ansprechen. Sie können das sogar als Startpunkt oder Gesprächsanlass verwenden.

Erstellen Sie Ihre eigenen Inhalte

Apropos Inhalte: Wenn Sie Ihre eigenen Inhalte erstellen, helfen Sie Ihrer Reichweite, indem Sie sich als Vordenker in Ihrer Branche etablieren. Ihre Inhalte helfen Ihnen, Ihre Marke bekannt zu machen, indem Sie Ihrem Publikum einen Mehrwert bieten.

Liefern Sie regelmäßig hochwertige Inhalte, um Ihre Anhängerschaft zu vergrößern. Es wird Ihnen leichter fallen, auf Menschen zuzugehen und Beziehungen zu ihnen aufzubauen, weil Sie bereits ihr Vertrauen gewonnen haben.

Verwenden Sie LinkedIn Automation: Get Kennected

Mit all diesen Strategien können Sie Ihre LinkedIn-Reichweite einfacher gestalten. Aber um noch mehr Zeit und Energie zu sparen, sollten Sie das beste LinkedIn-Automatisierungstool verwenden, das es gibt.

Kennected hilft Ihnen, einen stetigen Strom von Leads, Verbindungen und Meetings aufzubauen, indem es Ihre Kontaktaufnahme automatisiert. Selbst mit diesem LinkedIn-Automatisierungstool wird Ihr Publikum nicht denken, dass Sie es mit Spamming überhäufen, da Kennected die Personalisierung sehr ernst nimmt.

Sie können mehrere Kampagnen einrichten und verschiedene Gruppen gleichzeitig ansprechen. Mit Kennected können Sie personalisierte Nachrichten und Nachfassaktionen versenden, so dass die Wahrscheinlichkeit einer Antwort höher ist. Kennected sendet Ihre Nachrichten eine nach der anderen, als ob Sie sie selbst versenden würden. Es kümmert sich um all die banalen und sich wiederholenden Aufgaben, die Sie davon abhalten, produktiv zu sein.

Mit den intelligenten Sequenzen von Kennected können Sie sich auf wichtigere Aufgaben konzentrieren, wie das Gespräch mit Ihren Zielpersonen und die Konvertierung von Leads. Sobald sie sich mit Ihnen verbinden, können Sie direkt in die Konversation einsteigen und beginnen, die Beziehung zu entwickeln. Sie müssen nicht mehr manuell Nachrichten an Hunderte von Personen senden und ewig auf eine Antwort warten.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten personalisierte Nachrichten an Tausende von Personen in Ihrem definierten geografischen Gebiet senden, die ein LinkedIn-Konto haben. Das ist die Leistung von Kennected. Wir können Ihnen helfen, Ihr Geschäft auszubauen.

Buchen Sie noch heute eine Demo mit Kennected, um mehr zu erfahren.

Planen Sie eine Demo -
Wachsen Sie Ihr Unternehmen