Warum LinkedIn-Marketing für Ihr Unternehmen wichtig ist

 

Wenn Sie ein Marketer oder ein Geschäftsinhaber sind, sollten Sie soziale Medien nutzen. Es besteht kein Zweifel, dass digitales Marketing und Social Media Marketing im Laufe der Jahre zu unschätzbaren Instrumenten für B2B-Vermarkter geworden sind. Aber wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, auf welche Social-Networking-Plattform Sie sich konzentrieren sollen, empfehlen wir LinkedIn sehr.

Tatsächlich sind wir hier, um darüber zu sprechen, wie wichtig LinkedIn für Ihr Unternehmen ist und wie wirkungsvoll es sein kann, wenn Sie es in Ihre Marketingstrategie integrieren.

Um die Grundlagen abzudecken, ist LinkedIn eine soziale Netzwerkplattform, die sich auf den Aufbau von beruflichen und geschäftlichen Beziehungen konzentriert. LinkedIn ist mit über 706 Millionen Nutzern weltweit die größte Online-Plattform für Fachleute.

Wenn Menschen über LinkedIn nachdenken, denken sie sofort: Stellensuche. Und während es für Personalvermittler auf der Suche nach qualifizierten Kandidaten und Arbeitssuchende auf der Suche nach einem neuen Job sicherlich hilfreich ist, ist LinkedIn auch wertvoll für B2B-Vermarkter. Das liegt an seinem fachlichen Schwerpunkt.

Obwohl LinkedIn nicht so viele Benutzer hat wie Facebook, generiert es wertvollere Leads. Es ist leicht vorstellbar, dass Geschäftsinhaber Facebook allein schon wegen seiner schieren Größe bevorzugen könnten, aber LinkedIn ist jetzt für B2B-Unternehmen wichtiger. Und das ist der Grund dafür.

Warum LinkedIn-Marketing für Ihr Unternehmen wichtig ist

Der professionelle Fokus von LinkedIn ermöglicht es dem Unternehmen, qualitativ hochwertige Leads zu generieren. Das bedeutet, dass Personen, die LinkedIn verwenden, eher konvertieren als Facebook-Nutzer. LinkedIn-Benutzer haben eine geschäftsorientierte Denkweise und suchen immer nach Möglichkeiten, in sich selbst zu investieren. Aus diesem Grund ist LinkedIn eine ausgezeichnete Quelle für Leads.

Ganz zu schweigen davon, dass LinkedIn Ihnen auch dabei hilft, ein starkes Netzwerk von Personen aufzubauen, die einen Mehrwert schaffen oder Ihnen bei der Entwicklung Ihrer Verkaufspipeline helfen können. Dies ist ein weiterer Vorteil von LinkedIn gegenüber herkömmlichen sozialen Medien.

Clevere Vermarkter nutzen LinkedIn jetzt, um Leads zu generieren, ihre Vertriebspipeline aufzubauen, potenzielle Kunden zu treffen, Thought Leadership zu etablieren, die Markenbekanntheit zu erhöhen und ihre Einnahmen zu steigern. LinkedIn ist konkurrenzlos, wenn es um die Entwicklung professioneller Verbindungen geht - deshalb sollten Sie in LinkedIn investieren.

LinkedIn ist heute eine der beliebtesten sozialen Plattformen unter Geschäftsinhabern. Statistiken zeigen, dass etwa 62 Prozent der Geschäftsinhaber LinkedIn nutzen. Auch die Nutzerbasis von LinkedIn nimmt stetig zu, da immer mehr Menschen das Potenzial von LinkedIn erkennen.

In Bezug auf die Konversionen hat LinkedIn die höchste Besucher-zu-Lead-Konversionsrate unter den verschiedenen Social-Networking-Sites - mit Zahlen, die sogar höher sind als bei Facebook und Twitter.

LinkedIn macht es auch einfacher, Leads online zu finden und sich mit ihnen zu verbinden. Sie können es nutzen, um eine Vordenkerrolle zu übernehmen, indem Sie Inhalte veröffentlichen, die sich auf die Interessen Ihrer Zielgruppe beziehen. LinkedIn ist eine sehr gute Plattform für die Vermarktung von Inhalten weil Benutzer eher Beiträge lesen - insbesondere, wenn Ihr Inhalt ansprechend und informativ ist.

LinkedIn ist die beste soziale Plattform, um sich als Branchenführer zu etablieren. Nutzen Sie es als Mikro-Blogging-Plattform, auf der Sie Long-Form-Artikel wie Pressemitteilungen, Blog-Posts, Fallstudien usw. veröffentlichen können. Halten Sie Ihren Zeitplan für Inhalte voll, indem Sie kürzere Updates veröffentlichen, die zu Gesprächen anregen.

Wenn Sie regelmäßig auf LinkedIn veröffentlichen, können Sie ein viel breiteres Publikum ansprechen und sich gleichzeitig als Vordenker positionieren. Auf diese Weise wird es Ihnen leichter fallen, Ihre eigene Online-Gemeinschaft aufzubauen.

Zusätzlich zu all diesen Vorteilen können Sie LinkedIn auch nutzen, um die Markensichtbarkeit zu erhöhen. Durch die Optimierung Ihres Profils können Sie den Wert Ihrer Marke präsentieren, lange bevor sich die Menschen überhaupt für einen Kauf bei Ihnen entscheiden. Verwenden Sie relevante Schlüsselwörter in Ihrem Profil und Inhalt, um in den Suchergebnissen einen höheren Rang einzunehmen. Dies steigert die Sichtbarkeit Ihres Profils und bringt Sie einem größeren Publikum näher.

LinkedIn hat sich nach und nach zur wichtigsten sozialen Netzwerkplattform für Geschäftsinhaber entwickelt. Und weil die Plattform immer noch wächst, ist es jetzt an der Zeit, Ihre Energie in sie zu stecken.

Planen Sie eine Demo -
Wachsen Sie Ihr Unternehmen