Wie Sie Leads für Hypotheken online erhalten


Ein Hypotheken-Lead ist jemand, der ein potenzieller Kunde für ein Hypothekendarlehen ist. Hypothekendarlehensprofis, Makler, Kreditvermittler und Kreditsachbearbeiter sind auf diese Leads angewiesen, die sie zu Kreditnehmern machen können. Allerdings ist es nicht einfach, diese Leads zu finden.

Für diejenigen, die erst am Anfang stehen, können sie ihr Netzwerk für Hypotheken-Leads nutzen. Freunde und Familienmitglieder sind ein guter Anfang. Sie können auch einer lokalen Organisation beitreten, um mit Mitgliedern ihrer Gemeinde in Kontakt zu kommen. Einfach ein aktives Mitglied der lokalen Gemeinschaft zu sein, kann helfen, Leads zu generieren.

Der beste Weg, um Hypotheken-Leads auf LinkedIn zu finden

Eine Menge Hypotheken Lead-Generierung ist erledigt mit Visitenkarten, Netzwerken und physischen Anzeigen. Aber früher oder später werden Sie Ihren Horizont erweitern müssen. Sie werden die Lead-Generierung online übernehmen müssen.

Diejenigen, die noch mehr Hypotheken-Leads generieren möchten, können sich auf die vielen Tools verlassen, die online verfügbar sind. Wenn Sie recherchieren, werden Sie feststellen, dass es viele Möglichkeiten gibt, Hypotheken-Leads durch richtige Lead-Generierung zu erhalten. Bei der Generierung von Leads, sei es online oder persönlich, sollten Sie nicht aufdringlich sein. Ein potenzieller Kunde könnte verärgert werden.

Anstatt anmaßend zu sein, ist es besser, eine echte Wertschätzung für die Probleme, Sorgen und Wünsche der Menschen zu zeigen. Das hilft, ein gutes Verhältnis aufzubauen, und wird im Hypothekarkreditgeschäft einen langen Weg gehen.

Warum LinkedIn großartig für Networking ist

Wenn es um die Online-Hypotheken-Lead-Generierung geht, gibt es keine bessere Plattform als LinkedIn. Es ist der größte Kanal in Bezug auf die schiere Anzahl von professionellen Profilen im Internet. Wenn Sie Fachleute in einer bestimmten Nische finden möchten, sind sie hier zu finden.

Für Kreditsachbearbeiter kann LinkedIn als eine Quelle der Möglichkeiten dienen, wenn es darum geht, potenzielle Kunden zu finden. Die Chance, auf LinkedIn qualitativ hochwertige Leads zu generieren, ist einfach zu groß, um sie zu ignorieren.

Die meiste Zeit geht es bei der optimalen Nutzung von LinkedIn darum, zu wissen, wer Ihre Zielgruppe ist. Aber Kreditsachbearbeiter können es leicht eingrenzen, indem sie die richtigen Schlüsselwörter und Filter verwenden, wenn sie die Suchfunktion von LinkedIn nutzen.

Um das meiste aus LinkedIn für die Hypotheken-Lead-Generierung herauszuholen, müssen Sie den richtigen Gruppen beitreten. Sie können Gruppen voller anderer Kreditsachbearbeiter beitreten, da dies vorteilhaft ist, wenn es darum geht, mit den professionellen Praktiken Schritt zu halten. Aber bedenken Sie, dass Sie dadurch wahrscheinlich keine Leads bekommen. Andere Kreditsachbearbeiter in dieser Gruppe werden Sie wahrscheinlich nicht mit ihrem nächsten Kredit beauftragen oder ihre Kunden an Sie verweisen, vor allem wenn sie Ihre direkten Konkurrenten sind.

Also müssen Sie stattdessen Gruppen beitreten, die voll von idealen Kunden und Empfehlungspartnern sind. Wenn Sie auf der Suche nach mehr VA-Krediten sind, treten Sie Gruppen bei, in denen es viele Fachleute gibt, die Veteranen sind. Wenn Sie mehr FHA-Darlehen vergeben wollen, suchen Sie sich Gruppen von jungen Fachleuten. Finden Sie Gruppen voller Immobilieninvestoren, Finanzplaner, CPAs und sogar Anwälte für Nachlassplanung.

Sobald Sie den richtigen Gruppen beigetreten sind, versuchen Sie, sich mit Inhalten in den Gruppen zu beschäftigen. Viele Beiträge in Gruppen erhalten so gut wie kein Engagement. Wenn Sie also auf Beiträge von idealen Interessenten und Empfehlungspartnern eingehen, können Sie deren Aufmerksamkeit erregen. Dies ist ein viel organischerer Weg, eine Konversation zu beginnen als eine direkte Nachricht.

Warum Kennected.org das Tool ist, das Ihnen helfen kann

Wenn Sie Nachrichten direkt versenden möchten, gibt es Möglichkeiten, diesen Prozess zu automatisieren, ohne dass es sich wie Spam anfühlt. Kennected ist ein Tool, mit dem Sie automatisierte Nachrichten sowie Follow-ups personalisieren können, sodass Sie sich auf andere Bemühungen zur Lead-Generierung konzentrieren können, z. B. auf Gespräche mit Leads, die bereits interessiert sind.

Eine weitere Möglichkeit, Leads auf LinkedIn zu generieren, besteht darin, hochwertige Inhalte kostenlos anzubieten. Das ist eine gute Möglichkeit, potenziellen Kunden einen Mehrwert zu bieten. Es kann ein kostenloser Artikel, ein Video oder etwas anderes sein, das informativ oder hilfreich ist. Sie können es kostenlos im Austausch für ihre E-Mail-Adresse geben, wenn Sie versuchen, eine Mailingliste für Ihre Website aufzubauen.

Das Befolgen dieser Schritte kann helfen, einen stetigen Strom von Leads aufzubauen. Besuchen Sie Kennected.org um Ihre Bemühungen zur Lead-Generierung zu optimieren.

Planen Sie eine Demo -
Wachsen Sie Ihr Unternehmen